Allgemein, Fit Foods

München rennt – Sarah schlemmt: Die entspannte(re) Art, einen Marathon-Sonntag zu verbringen

Entspannte Alternative zum München Marathon
Entspannte Alternative zum München Marathon

Während bei Münchens Laufereignis des Jahres heute fast 6.500 Läufer sportliche Höchstleistungen vollbrachten, ließ ich diesen wundervoll sonnigen Herbst-Sonntag wesentlich entspannter angehen. Erstens, weil ich eh nicht teilnehmen konnte – eine gebrochene Rippe zwingt mich quasi zur Saison-Pause – und zweitens, weil man seine Freizeit auch hin und wieder für andere Leidenschaften nutzen sollte. Und was gibt es Schöneres, als mit seinem Liebsten in der warmen Sonne zu sitzen, eine herrlich fruchtige Kürbissuppe mit knackigem Feldsalat zu schlemmen und die Marathonis getrost ihren eigenen Weg rennen zu lassen?

Liebe Fitness-Foodies, zumindest für mich gab es heute nichts Schöneres, Gemütlicheres, Entschleunigenderes…so wunderbar entspannt kann die neue Woche gerne kommen. Und der München Marathon findet nächstes Jahr schließlich wieder statt – hoffentlich dann auch mit meiner Wenigkeit 🙂 In diesem Sinne: Gratulation an alle Finisher und viel (kulinarische) Freude beim Regenerieren!

Tipps zur schnelleren Regeneration nach intensiven Belastungen findet Ihr in diesem Artikel

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s