Allgemein, Fit Foods, Food Facts, Food News

Ein kleines dunkles Fitness-Geheimnis schlummert direkt in uns

Das kleine Fitness-Hormon Melatonin ist in vielen Lebensmitteln enthalten // Quelle: healthimpactnews.com
Das kleine Fitness-Hormon Melatonin ist in vielen Lebensmitteln enthalten // Quelle: healthimpactnews.com

…ganz einfach, weil es sich nur in der Dunkelheit bilden kann und wichtig für unsere Fitness und Gesundheit ist. Liebe Fitness-Foodies, die Rede ist vom kleinen Hormon Melatonin, über das ich kürzlich in einem Beitrag auf BessergesundLeben gestolpert bin. Es ist ein natürliches Hormon, welches unser Körper selbst produziert und für verschiedenste Dinge zuständig ist. Es wirkt hoch antioxidativ (fängt freie Radikale ab und zerstört diese), stärkt unser Immunsystem, wirkt beruhigend und regt den Stoffwechsel an – nur um ein paar Gesundheitsfaktoren zu nennen. Alles also auch perfekte Eigenschaften für uns Sportler! Das Beste kommt jedoch noch: Wir können die gesunden Effekte verstärken und zusätzlich Melatonin über bestimmte Lebensmittel aufnehmen. Dazu gehören:

  • Mandeln bzw. Nüsse im Allgemeinen
  • Bananen
  • Goji-Beeren (diese kleinen Fitness Früchtchen haben übrigens demnächst einen eigenen Beitrag verdient ;-))
  • Tomaten

 Food for Fitness Insight: Aufgrund der antioxidativen Eigenschaften wird Melatonin nicht nur eine Verlangsamung des Alterungsprozesses zugeschrieben, sondern auch eine Vorbeugung von Krebs- sowie  Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Ob dies das Hormon aber tatsächlich kann, ist derzeit aber noch nicht von der Wissenschaft belegt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s